Welcome to Harry's Homesite
Reif für die Insel
 

Harrys eigene Werke

Kinder aus der Vergangenheit (SF)

Die Geschichte erzählt von David, einem kleinen Jungen, aus dem London von 1875. Weil sich Davids Vater auf eine längere Geschäftsreise ins Ausland begibt, auf der David nicht mitgenommen werden kann, wird er in einem Internat untergebracht, um dort auf die Rückkehr seines Vaters zu warten.

Nach vier Monaten ist der Vater aber immer noch nicht zurück. Davids Vater hatte nur für drei Monate dem Internat für Kost und Logis bezahlt, was zur Folge hatte, dass David zu den Kindern gesteckt wird, die auf der Straße aufgesammelt worden waren und für die gut betuchten Internatskinder die Dreckarbeit machten. Ihre Bezahlung war eine miese Unterkunft und zu Essen bekamen sie nicht mehr als Wasser und trocken Brot.

Eines Tages wird David beim Diebstahl einer Brotscheibe auf einem Markt erwischt, wofür er hart bestraft werden soll. Ein Mann, der den Vorfall beobachtet hatte, nimmt sich David an. Als dieser Mann David mit zu sich nach Hause nimmt, behauptet der Mann nach einiger Zeit, dass er der Vater von David sei und ihn in eine andere Zeit bringen möchte, wo Kinder in Frieden und Geborgenheit leben können.

Doch ist dieser Mann wirklich Davids Vater und wieso erkennt David ihn nicht als diesen? Und wie soll er in eine andere Zeit gelangen…?